Versammlung, noch eine Versammlung und das OH12

Einiges ist passiert die letzten Wochen, einiges wird passieren. Ein kleines RoundUp.

Wahlen, Wahlen, Wahlen – Die Fachschaftsvollversammlung Mai 2014

Schon ein Bisschen her, war diesen Monat FVV. Hauptthemen waren die Berichte und Neuwahlen von FSR und Kassenprüfer. Neu im FSR sind Jasmin, Elias und Oliver, aus dem FSR verschieden ist unter anderem Markus, dem wir danken möchten, dass er als langjährige Besetzung vieles für die Fachschaft getan hat. Da damit der Finanzbeauftragte den FSR verlassen hat, wurde in der ersten Sitzung nachgewählt. Neuer Sprecher ist Simon Dierl, vertreten durch Julian Hankel, neuer Finanzer ist Maurice Buchsein, der bereits im letzten halben Jahr als Stellvertreter aktiv war. Vertreten wird er durch Philipp Dittrich, der unter anderem die Finanzen der O-Phase im SoSe 2014 geregelt hat. Wir wünschen allen Gewählten viel Erfolg und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Biber wechsel dich

Ebenfalls neu gewählt wurde die Redaktion des Busy Beaver. Wir bedanken uns bei Leonard Küper, der den Biber lange Jahre an die lebenserhaltenden Maßnahmen angeschlossen hatte und begrüßen Dominik Nobrega, kurz Nobi, in der Redaktion. Er wird uns in Zukunft unterstützen und mit seiner Kamera für tolle Fotos sorgen.

Es wird viel passieren, die erste – KIF 42,0 in Dortmund

Mittwoch beginnt an der Fakultät die Konferenz der Informatik-Fachschaften, kurz KIF. Wir sind stolz, Kiffels aus dem ganzen deutschsprachigen Raum zur 42. Auflage dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen. Wichtig für die, die mit der KIF nichts zu tun haben: Viele Seminar- und Lernräume werden Mittwoch und Freitag nicht zur Verfügung stehen. Zudem sind die Kühlschränke in Küche und Archiv bis Sonntag ausschließlich für die KIF reserviert. Wer noch etwas in den Kühlschränken hat, sollte das noch heute entfernen, was noch drin ist, wird entsorgt, um Platz zu schaffen.Das CZI bleibt nach aktuellem Stand ebenfalls bis Mittwoch geschlossen, da dort momentan die Taschen mit den KIF-Materialien gelagert werden.  Korrektur: Das CZI war nur vorübergehend Lager, mittlerweile ist es wieder frei und offen.

Es wird viel passieren, die zweite – Beginn der Umzüge ins OH12

Wie heute morgen aus einer Mail zum DAP2-Praktikum bekannt wurde, beginnt nächste Woche der Umzug ins neue Gebäude an der Otto-Hahn-Str. 12. Das OH12 wurde gebaut, um das alte GB V am Campus Süd zu ersetzen. Nach dem Wegfall des alten Gebäudes waren Teile der Fakultät vorübergehend in angemietete Räume an der Otto-Hahn- und Joseph-von-Fraunhofer-Straße sowie im Martin-Schmeißer-Weg  verlagert worden. Mit Abschluss des Neubaus werden diese Räume wegfallen, dafür entstehen neue Räumlichkeiten im OH12. Auch die momentan im Martin-Schmeißer-Weg ansässigen Lernräume werden sich hier wiederfinden. Den genauen Ablauf des Umzugs werden wir recherchieren, achtet aber frühzeitig auf eventuelle Raumverschiebungen, gerade Räume im Martin-Schmeißer-Weg werden bald davon betroffen sein.

Werbeanzeigen